Bericht einer Mutter mit Kind – Nordroute

Unser Tourtagebuch – die Reclaim-Power-Tour mit Kind

Mitgefahrene Strecke: Hannover – Diepholz (ca. 111 km)
Alter des Kindes: 3 Jahre
Fahrradtourerfahrung: 0
Befürchtete Auseinandersetzungen wegen zu großer Langeweile im Fahrradanhänger: 111
Tatsächliche Auseinandersetzungen: 1 (wegen Eis)
Fazit: Zum Glück ist unser Auto kurz vor der Tour kaputt gegangen!

Mit der Tour mitzuradeln war wunderschön! Wind um die Nase, schöne Orte und Landschaft (besonders noch knapp hinter Hannover), spannende Menschen, Begegnungen, Bewegungen… all das konnten wir, zwei Eltern und ein Kind, richtig gut genießen und mit unseren klimapolitischen Zielen, dem Interesse an Gemeinschaften, regionaler und ökologischer Ernährung und Familienurlaub verknüpfen! Klingt wie Werbung, war aber so. :)

Einen großen Dank an die Orga, denn die Strecken und Pausen waren super gut organisiert, an jedem Ziel wartete ein herzlicher Empfang samt leckerem Essen auf uns.
Das weiß man mit hungrigem Kind vielleicht besonders zu schätzen, aber da Radler/innen ja im Allgemeinen auch recht hungrige Leute sind, geriet so das Essen erholsamer Weise mal nicht nur für die Kleinfamilie zum fixen Punkt im Tagesablauf.

So gestärkt konnte ich mit dem Radanhänger auch etwas steilere Höhen überwinden, wurde manchmal beim Fahren ein wenig angeschoben und sogar einmal abgelöst mit Hänger ziehen.

Wir drei kannten zwar schon ein paar Radelfreund/innen, aber auch der Rest der Crew hat sich schnell auf unsere manchmal doch etwas spezielleren Bedürfnisse eingestellt (mal später loskommen, mal öfter Pipi-Pause, mal etwas langsamer) und sich über die Lebensfreude und was das Kind-Sein so mit sich bringt gefreut. Für unseren Sohn waren vermutlich andere Momente die Highlights der Tour (der Spielplatz im Korn in Hannover, das Eis am See, das Singen beim Fahren, Vorlesen im Zelt, gemütlich schlafen im Anhänger) als für Andere, aber ich finde es schön, dass all das miteinander harmoniert hat und wir so freundlich und fröhlich empfangen wurden!

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und darauf, noch mehr Kinder bei der Tour mitfahren zu sehen!

Lasst uns mit unseren Kindern für eine gesunde Zukunft radeln!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>